Dieser neue Tango Argentino Kurs ist gedacht für Anfänger ohne Vorkenntnissen. Die Tangolehrer Christel & Bart geben eine Einführung in die Kunst des Tango Argentinp Tanzens mit vielen Basisschritten und den Ideen des Führens und Folgens. Der Unterricht ist fortlaufend und kontinuierlich aufbauend, so dass jedes Tanzpaar die persönlichen Lernfortschritte immer wieder erweitern und verfeinern kann. Zu jeder Unterrichtsstunde gehört auch die Möglichkeit zum freien Üben und Tanzen.

Tango Argentino-Kurs Anfänger ohne Vorkenntnisse

    • Wöchentlich ab 16. November 2018, jeweils freitags 18:00-20:00 Uhr
    • 6 Unterrichtswochen 16. November – 21. Dezember 2018, Gebühr 90,-€ (81,-€ ermäßigt) pro Person.
    • Die Fortsetzung des Kurses ist geplant nach den Weihnachtsferien ab dem 11. Januar 2019
    • Unterrichtseinheit (ca. 60 Minuten) plus Praktika zum Üben mit Begleitung der Lehrer
    • Versäumte Unterrichtsstunden können in unseren anderen Tangokursen/Praktikas (Mittwochs, Freitags, Sonntags) nachgeholt werden, hier dürfen die Kursteilnehmer auch zusätzliche Stunden ohne Mehrkosten besuchen!
Alle, die unseren Tango-Unterricht oder unser Tangoparkett in Brügge noch nicht kennen, sind jederzeit zum unverbindlichen Ausprobieren eingeladen. Auch ein späterer Einstieg in den Kurs ist möglich, unverbindliches Schnuppern ist erwünscht! Anmeldungen bitte möglichst paarweise, Einzelpersonen ohne Tanzpartner/in sollten sich rechtzeitig mit uns in Verbindung setzen, wir melden uns, sobald ein/e passende/r Tanzpartner/in gefunden wird.

Freitag, 16.11.2018 — Freitag, 21.12.2018
18:00 — 20:00

„machwas…“ e.V. Lüdenscheid

Bart Wolters, Christel Schulte

Anmelden

Share this Post