Das Kleingedruckte (AGB) – Anmeldung und Zahlung


Wöchentliche Kurse – Anmeldung / Teilnahme Die Anmeldung gilt für eine Kursphase und erfolgt schriftlich, verbindlich. Eine Online-Anmeldung ist möglich. Der Kursplatz wird für den Teilnehmer reserviert. Eine Benachrichtigung erfolgt nur dann, wenn eine Änderung eintritt (z.B. wenn der Kurs bereits belegt ist, oder ausfällt). C.Schulte@machwas-in-luedenscheid.de

1. „Stammkurs“:

Anmeldung für einen wöchentlichen Kurs – kontinuierlicher, aufbauender Unterricht in einer vertrauten Gruppe

2. „Springerkurs“:

Flexible Arbeitszeiten oder Schichtdienst? Kein Problem! Wir bieten die Möglichkeit, zwischen zwei Kursen zu „springen“. Bitte beide Kurse bei der Anmeldung angeben!

3. 5er-Karte:

Die übertragbare 5er-Karte gilt 2 Monate lang ab dem Datum der Ausstellung. Mit der 5er-Karte können einzelne Stunden aller laufenden Kurse besucht werden. Zahlung Die Kursgebühr (bzw. die 1. Rate) wird spätestens zur 1. Kursstunde fällig. Die 2. Rate wird nach der Hälfte des Kurses fällig. Die Zahlung erfolgt durch Überweisung (Konto Postbank siehe unten), Barzahlung ist i.d.R. nur in der ersten Kurswoche möglich! (Ermäßigungen siehe unter „aktuelle Kursgebühren“) Nach Beginn des Kurses ist eine Abmeldung nicht mehr möglich, die gesamte Gebühr wird fällig. Für versäumte Unterrichtsstunden kann keine Rückerstattung erfolgen, die Stunden dürfen aber im Laufe der Kursphase in anderen Kursen nachgeholt werden. Unterrichtsstunden, die vom Veranstalter abgesagt werden, werden nachgeholt.
Wochenendworkshops – Anmeldung / Teilnahme Verbindliche Anmeldung (schriftlich oder online) bitte bis spätestens eine Woche vor Beginn des Workshops =Anmeldeschluss. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt, die Teilnehmer werden benachrichtigt. Es gelten die im Programm aufgeführten Workshop-Preise. Die jeweils angegebene ermäßigte Gebühr gilt für Geringverdienende wie z.B. Schüler, Studenten, Arbeitlose. Eine Abmeldung sollte schriftlich erfolgen. Bei einer Abmeldung nach dem Anmeldeschluss (eine Woche vor Workshopbeginn) wird die gesamte Workshopgebühr fällig, falls kein Ersatzteilnehmer gestellt wird. Die Zahlung erfolgt durch Überweisung der Gebühr vor Workshopbeginn oder Barzahlung.
Fortbildungsseminare und Ausbildung Für unsere Fortbildungsseminare und die Feldenkrais Ausbildung gelten die AGB und Anmeldebedingungen auf unserer Fortbildungsseite.
Kontoverbindung Konto „mach was…“ e.V. Postbank Business Giro IBAN: DE55 4401 0046 0018 0094 63 BIC: PBNKDEFF