Bart Wolters

Foto: Corinna Bunte

Bart wurde in Breda (Niederlande) geboren und lebt in Wuppertal.  Er begann Mitte der 90er Jahre Tango Argentino zu tanzen und hat schon viele Tangoszenen in Europa besucht. Bart unterrichtet Tango seit 2002 und leitet seit 2014 gemeinsam mit Christel die Tangokurse in Lüdenscheid. Bart versteht es, im Unterricht mit viel Eleganz und Humor neben einer soliden Basistechnik auch die Freude und den Genuss am gemeinsamen Tanzen zu vermitteln. Im Unterricht legt er besonderen Wert darauf, dass die Kursteilnehmer lernen, mit gegenseitigem Respekt und Aufmerksamkeit zu tanzen, und so den Tango als sozialen Tanz schätzen zu lernen: „Das Schöne am Tango ist, dass man ihn überall auf der Welt tanzen kann, egal, welche Sprache man spricht und wie alt man ist.“