Beweglich bis ins hohe Alter mit Feldenkrais®

 

  • Kurs-Nr.: #424
  • November 2020 – März 2021
  • 15 Wochen, 150,00 €
  • Kein Unterricht in den NRW-Schulferien
    (Weihnachtsferien: 21.12.2020-09.01.2021)

Beweglich bis ins hohe Alter mit Feldenkrais®

Dieser Feldenkrais-Kurs für Anfänger*innen wird ab dem 12. November neu ins Programm genommen und richtet sich vor allem an ältere Teilnehmer*innen oder an Menschen, die an Bewegungseinschränkungen leiden.

Die Feldenkrais-Methode® ist ein einzigartiger Weg, um zu lernen, die individuellen Bewegungs- und Wahrnehmungsmöglichkeiten zu verbessern und zu erweitern.

Die hier angebotenen Gruppenstunden „Bewusstheit durch Bewegung“® werden größtenteils im Sitzen und teilweise im Liegen ausgeführt, je nach den Möglichkeiten der Teilnehmer*innen. Die Aufmerksamkeit wird darauf gelenkt, was man spürt, während man sich bewegt. Die Ausführung der Bewegungen ist langsam und sanft, so dass jeder im Rahmen seiner persönlichen Möglichkeiten arbeitet und Bewegungen entdecken kann, die leichter, eleganter und weniger schmerzhaft sind. Hier geht es nicht um „schneller-höher-weiter“, sondern im Gegenteil um „langsamger-kleiner-leichter“… So kann sich für alle, die sich auf diese spannende Reise einlassen, eine oft verblüffende Bewegungsfreiheit und Beweglichkeit einstellen – ohne Schmerz und ohne Anstrengung.

Logo Feldenkrais Methode LüdenscheidSeit vielen Jahren finden im „mach was…“ Kurse in der Feldenkrais-Methode unter der Leitung von Christel Schulte statt. Die Teilnahme an den Bewegungslektionen ist möglich in fast jedem gesundheitlichen Zustand und in jedem Alter.

Wer sich für die Feldenkrais-Kurse interessiert, ist jederzeit eingeladen, unverbindlich in eine Kursstunde hineinzuschnuppern. Bitte für den Unterricht warme, bequeme Kleidung und dicke Socken mitbringen.

Adresse/Wegbeschreibung

Donnerstag, 12.11.2020 — Donnerstag, 11.03.2021
16:30 — 17:30

„machwas…“ e.V. Lüdenscheid

Christel Schulte

Anmelden