„Wir tanzen mit Abstand am besten!“ – das war unser neues Motto geworden… und nun??? Jetzt macht der neue Lockdown uns wieder einen Strich durch die Rechnung! Wir durften unsere Kurse seit November nicht mehr durchführen und wissen auch noch nicht, wann es wieder weitergeht. Trotzdem planen wir weiter, schließlich heißen wir nicht umsonst „mach was…“!
Wir möchten Euch bitten, Euch trotzdem für unsere neuen Kurse anzumelden, damit wir wissen, wer weiter dabei sein möchte. Danke! Wir melden uns dann bei Euch, sobald wir wissen, wann es wieder losgeht, wie lange die Kurse dauern und was sie dann kosten werden: Hier findet ihr weitere Informationen zu unseren Kursen.
Bitte nach der Anmeldung die Kurse erstmal noch nicht bezahlen! So ersparen wir uns spätere Rückerstattungen. Wenn Ihr uns mit Geld unterstützen wollt, freuen wir uns über eine Spende an unseren gemeinnützigen Verein, für die Ihr dann auch eine Spendenquittung fürs Finanzamt bekommen könnt. Danke!
Wir machen weiter (schließlich heißen wir nicht umsonst „mach was…“), und freuen uns darauf, Euch bald gesund wieder zu sehen! Kopf hoch, Augen auf, durchatmen und weiterbewegen! Das ist gut für’s Immunsystem!
Bis bald! Christel & das „mach was…“-Team

Wer Fragen hat, möge sich bitte melden: 0175-5913899 oder

aktuelle Kursgebühren

Wöchentliche Kurse im Sommer 2021 (geplant: 10 Unterrichtswochen, 16.08.-05.11.2021)

Kursort: Am Raffelnberg 3a, 58515 Lüdenscheid-Brügge

Kursangebot siehe Stundenplan

Unterrichtsfreie Zeit: Herbstferien: 11.-24.10.2021

An Feiertagen findet der Unterricht i.d.R. statt, Unterrichtsstunden, die vom Veranstalter abgesagt werden, werden nachgeholt.

Preise – Ratenzahlung ist möglich!

  • Für alle 60-Minuten Kurse: 10 x 60 Minuten, 100,- € – wir rechnen pro Unterrichtsstunde 10,- € und multiplizieren das mit der Anzahl der von uns angebotenen Unterrichtswochen (die Ferien werden bei uns nicht mitbezahlt). Für versäumte Unterrichtsstunden kann keine Rückerstattung erfolgen, die Stunden dürfen aber innerhalb der laufenden Kursphase in anderen Kursen nachgeholt werden.
  • Tango Argentino: Jede Tango-Einheit beinhaltet jeweils 60min Kurs-Unterricht + 60min Practica. Die Tangokurse laufen unabhängig von der Kursphase, der Preis wird berechnet nach der Anzahl der Kurswochen, Preis 15,-€ pro Kurswoche pro Person (ermäßigt 13,50 €). Besonderheit bei den Tangokursen: Kursteilnehmer dürfen zusätzlich die anderen Tango-Kursstunden und Praktikas ohne Aufpreis besuchen. Mehr Infos siehe unter Tango Argentino.

Ermäßigungen (Rabattcodes)

  1. „Familie“: Werden in einer Kursphase mehrere Kurse belegt, ermäßigt sich der Gesamtpreis um 20% (Ausnahme: Tangokurse, Preise und Ermäßigung siehe unter „Tango Argentino“).

    Für die anderen Kurse gilt eine Ermäßigung von 20%

    a) bei Belegung mehrerer Kurse durch 1 Person

    b) als Familienermäßigung
    (Geschwister, Eltern-Kinder, Paare)
  1. „Schüler“: Schüler-/Studentenermäßigung: 10% für 1 Kurs.

„5er“-Karte:

5-er: Mit der 5er-Karte können alle laufenden Kurse à 60min besucht werden. Die 5-er Karte ist 2 Monate gültig und übertragbar. 65,- €

Kontoverbindung für die Zahlung der Kursgebühren:

Konto „mach was…“ e.V., IBAN: DE55 4401 0046 0018 0094 63, BIC: PBNKDEFF,

Bitte bei der Überweisung die Kurs-/Veranstaltungsnummer angeben!